Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Mugello 2004: der erste Sieg der Saison für Porto

Mugello 2004: der erste Sieg der Saison für Porto

Mugello 2004: der erste Sieg der Saison für Porto

Letztes Jahr hat Sebastian Porto seinen ersten Sieg der Saison und den zweiten seiner Karriere im 250ccm Rennen eingefahren, nachdem er den italienischen Grand Prix mit der Pole Position und der schnellsten Runde dominierte.

Porto hatte einen tollen Start, er führte vor De Puniet und Perdosa in den ersten Runden und sie eröffneten eine Lücke zum Verfolgerfeld. Die drei tauschten während des Rennens immer wieder die Positionen bis der Argentinier und der Franzose drei Runden vor Schluss ihr Tempo erhöhten.

De Puniet konzentrierte sich in der letzten Runde auf eine Attacke auf den Sieg, fuhr dann aber seinen Tank leer und kam letztendlich als Vierter ins Ziel. Pedrosa und Poggiali übernahmen die letzten beiden Plätze auf dem Podium.

Tags:
250cc, 2005, GRAN PREMIO ALICE D'ITALIA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›