Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Lorenzo schnappt sich erste 250 Pole

Lorenzo schnappt sich erste 250 Pole

Lorenzo schnappt sich erste 250 Pole

Nachdem er während des letzten freien Trainings die schnellste Zeit fuhr, bestätigte Jorge Lorenzo seine großartige Form indem er sich die erste Pole Position in der Viertelliterklasse schnappte. Der Fortuna Honda Mann schaffte es den gestrigen Mann der Stunde, Casey Stoner (Aprilia) zu schlagen.

Honda hofft morgen ihren ersten 250ccm Sieg in Mugello, seit Max Biaggi 1997 hier gewonnen hatte, zu erreichen. Der japanische Hersteller wird auch noch von Andrea Dovizioso in der ersten Reihe repräsentiert. Er wurde Drittschnellster vor Randy de Puniet.

Die zweite Reihe besteht aus Aprilia Aspar´s Sebastian Porto, der bei einem Sturz unverletzt blieb und dem Werkskollegen Alex de Angelis. Movistar Honda´s Dani Pedrosa war der Siebtschnellste und qualifizierte sich vor Lorenzo´s Teamkollegen Hector Barbera.

Tags:
250cc, 2005, GRAN PREMIO ALICE D'ITALIA, QP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›