Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

KTM Junioren in hohen Erwartungen für Katalonien

KTM Junioren in hohen Erwartungen für Katalonien

KTM Junioren in hohen Erwartungen für Katalonien

Nach einem erfolgreichen 1. und 2. Platz am letzten Wochenende in der IDM, die in Pannoniar, Ungarn stattfand, machen sich die ADAC KTM Fahrer für ihren ersten GP-Auftritt der Saison fertig.

Der 19-jährige Michael Ranseder hatte letztes Jahr bereits zwei Wildcard Auftritte, in Brünn und in Valencia. Der Österreicher freut sich auf dem GP in Katalonien. Er hatte letzten Winter schon die Möglichkeit auf dieser Strecke zu testen.

"Das ist eine großartige Möglichkeit, weil die besten Fahrer dort fahren und die Rennen immer knapp und hart sind. In 125ccm Rennen kann alles passieren, man weiß bis zum Schluss nicht, wer gewinnen wird. Auch die ganzen Reisen zu den Rennen sind schön", sagte Ranseder.

"Barcelona wird der härteste unserer vier geplanten Wildcard-Auftritte werden, weil dort viele Spanier mitfahren! Sie werden vor ihrem Heimpublikum sehr motiviert sein. Ich denke, dass ich vom ersten Training an schnell sein muss, dass ich den Anschluss an sie nicht verliere und eine gute Startposition erreiche. Es wird schwer werden, aber es ist nicht unmöglich. Ich hoffe, ich schaffe das, dann kann ich darüber nachdenken, in der Weltmeisterschaft im Rennen Punkte zu sammeln."

Stefan Bradl, der 15-jährige Sohn des ehemaligen GP Siegers Helmut Bradl, hofft nur, in bei seinem WM Debüt so viele Erfahrungen wie möglich zu sammeln. „Ich fliege nach Barcelona, um in aller erster Linie zu lernen. Vorgenommen habe ich mir mich möglichst viel an andere Fahrer dran zu hängen und Erfahrungen zu sammeln. In der Deutschen Meisterschaft sind der Michi und ich mit Abstand die stärksten Fahrer und unsere KTM's die besten Motorräder. Es macht riesig Spaß mit Michi zu kämpfen. Aber wir wollen ja weiter. In der WM musst Du noch schneller, noch härter fighten und beißen. Deswegen freu' ich mich auf Barcelona um zu sehen wie wir uns da schlagen. Schau'n wir mal."

Tags:
125cc, 2005, GRAN PREMI GAULOISES DE CATALUNYA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›