Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pasini holt sich vorläufige Pole

Pasini holt sich vorläufige Pole

Pasini holt sich vorläufige Pole

Totti Top Sport NGS´s Mattia Pasini holte sich am Freitagnachmittag beim ersten Qualifikationstraining in Montmelo die vorläufige Pole Position. Der italienische Fahrer, der dieses Jahr in Shanghai seinen Debüt-Sieg hatte, fuhr eine schnellste Runde von 1'52.009.

Der Zweitschnellste war Mika Kallio auf der KTM, mit 0,310 Sekunden hinter dem Aprilia Fahrer. Marco Simoncelli, der einer von fünf Fahrern war, die dieses Jahr schon gewonnen haben, sicherte sich den dritten Platz der provisorischen Startaufstellung vor dem Japaner Tomoyoshi Koyama.

Der Sieger von Mugello, Gabor Talmacsi, der gerade an zweiter Stelle der Klassifikation steht, war Fünfter. Der Ungar wurde gefolgt von Koyama´s Teamkollege Alexis Masbou. Der ehemalige Weltmeister Manuel Poggiali wurde vor Hector Faubel Siebter.

Die Top 10 wurden vom Meisterschafts-Führenden Thomas Lüthi und dem tschechischen Fahrer Lukas Pesek vervollständigt.

Tags:
125cc, 2005, GRAN PREMI GAULOISES DE CATALUNYA, QP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›