Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

MotoGP Lehrlinge sind aufgeregt in Montmeló zu sein

MotoGP Lehrlinge sind aufgeregt in Montmeló zu sein

MotoGP Lehrlinge sind aufgeregt in Montmeló zu sein

Da die MotoGP Akademie Fahrer diese Woche in Spanien für Tests vor dem nächsten Rennen der spanischen Meisterschaft in Valencia wieder vereint waren, genossen sie gleich die Möglichkeit einen Eindruck der MotoGP Aktion auf der Rennstrecke in Katalonien zu bekommen.

Der 14-jährige Bradley Smith war sehr aufgeregt wegen seiner Tour durch das MotoGP Fahrerlager.
„Die Erfahrung, die wir auf der Rennstrecke hatten war überwältigend. Wir waren überall im Fahrerlager und haben einige der bekanntesten Fahrer getroffen", sagte der junge Brite. „Ich traf Nicky Hayden und saß sogar auf Sete Gibernau´s Motorrad, eine solche Erfahrung ist unbezahlbar!"

"Das Leben in der MotoGP Akademie ist toll. Wir können unter den perfekten Bedingungen fahren und trainieren, so dass wir unseren Traum erfüllen können, in der MotoGP zu fahren", fügte er hinzu.

Die MotoGP Akademie ist ein neues Projekt, das von Dorna Sports geschaffen wurde, um Fahrer verschiedener Nationalitäten zu trainieren, so dass sie in der Zukunft in der MotoGP mitfahren können. Der Zeitplan der Fahrer beinhaltet ein Trainingsprogramm, aber auch psychologische Entwicklung und sie nehmen auch an der spanischen 125ccm Meisterschaft teil.

"Es ist eine unglaubliche Erfahrung, sehr aufregend", kommentierte Daniel Webb, auch 14 Jahre alt. „Die Akademie hat uns geholfen, unsere Fahrtalente zu entwickeln und unsere Fitness. Es ist eine traumhafte Möglichkeit für uns und es wird uns helfen, die Stufen der Weltmeisterschaft zu erklimmen."

Tags:
MotoGP, 2005, GRAN PREMI GAULOISES DE CATALUNYA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›