Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Guintoli konzentriert sich weiter auf sein Ziel

Guintoli konzentriert sich weiter auf sein Ziel

Guintoli konzentriert sich weiter auf sein Ziel

Der Equipe Grand Prix de France Führende Sylvain Guintoli schaffte es, auf seiner Kit-Aprilia in Katalonien auf den achten Platz zu fahren. Ein zufrieden stellendes Ergebnis für den französischen Privatfahrer, der an jedem Rennwochenende wieder alles gibt, es mit den Werksfahrern aufzunehmen. Nach dem sechsten Rennen, teilte der Franzose seine bisherigen Eindrücke dieser Saison mit uns.

"Wir haben schon sechs Grand Prix gehabt... die Zeit vergeht so schnell! Wir haben bereits das erste Drittel der Saison hinter uns, daher ist es Zeit zu sehen, wo wir stehen. Ich denke, es lief bis jetzt ganz gut. Ich kann mich an den ersten GP erinnern, als wir unsere Ziele für 2005 festsetzten: als bester Privatfahrer zu enden und zu versuchen, die Werksjungs so oft es nur geht zu schlagen!"

"Wir haben am Samstagabend in Barcelona wieder darüber geredet. ‚Jetzt brauchen wir nur noch ein bisschen Glück' sagte mir Didier Langouet, mein Chefmechaniker. Es stimmt, dass wir seit dem Beginn der Saison ein paar kleine Probleme hatten: eine fehlerhafte Zündkerze in Jerez, eine schleifende Kupplung in China, Jakub Smrz, der mich in Mugello von der Strecke schob. Wir stehen hier und kämpfen mit den zwölf Werksbikes, und das vor den anderen Privatfahrern. Der achte Platz in Katalonien war die Krönung eines perfekten Wochenendes."

"Die Ziele sind noch immer dieselben. Wir bauen etwas Starkes auf, wir wachsen zusammen mit dem Team, so dass wir die Saison als bester Privatfahrer beenden können und anfangen können, über die Zukunft nachzudenken. Das Team hat großartige Arbeit geleistet, das Motorrad exakter einzustellen und ich muss ihnen ihre Bemühungen auf der Strecke zurückzahlen. Die Saison hat gut begonnen und wir müssen so weiter arbeiten."

#50 Sylvain Guintoli

Tags:
250cc, 2005, GRAN PREMI GAULOISES DE CATALUNYA, Sylvain Guintoli

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›