Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Magyar TV bekommt MotoGP Fernsehrechte für Ungarn

Magyar TV bekommt MotoGP Fernsehrechte für Ungarn

Magyar TV bekommt MotoGP Fernsehrechte für Ungarn

Vom Gauloises TT Assen an diesem Wochenende an, wird der öffentliche Sender Magyar TV zu den Netzwerken gehören, die die MotoGP Rennen übertragen, was die Nummer der Stationen, die die Weltmeisterschaft live oder Zeit versetzt am gleichen Tag übertragen, auf 47 erhöht.

Der momentane Erfolg von Gabor Talmacsi, dem ungarischen Fahrer, der den Gran Premio Alice d'Italia gewonnen hat und einer der führenden Teilnehmer in der 125ccm Klasse ist, war ein Schlüsselfaktor beim steigenden Interesse an der MotoGP in Zentraleuropa 2005.

Der 1-Jahres-Vertrag, den Magyar TV mit Dorna Sports unterschrieben hat beinhaltet, dass der führende ungarische Sender jeden Grand Prix entweder live oder am selben Tag als Highlight-Paket übertragen wird.

Tags:
MotoGP, 2005, GAULOISES TT ASSEN

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›