Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Laguna Seca gibt Zeitplan für Red Bull USGP bekannt

Laguna Seca gibt Zeitplan für Red Bull USGP bekannt

Laguna Seca gibt Zeitplan für Red Bull USGP bekannt

Man kann im Zeitplan für den Freitag des ersten MotoGP Weltmeisterschaftsrennens in den USA seit 1994, eine kleine Veränderung erkennen. Der Plan wurde heute für den Red Bull U.S. Grand Prix, der vom 8. – 10. Juli auf dem Mazda Raceway Laguna Seca stattfindet, heraus gegeben.

Die größte Veränderung liegt in der MotoGP Weltmeisterschaft, die jetzt am Freitag für das erste Training von 10.00 – 12.00 Uhr auf die Strecke gehen wird. (Alle Zeiten PDT).

Am Sonntag, den 10. Juli wird als achtes Rennen der MotoGP Weltmeisterschaft, um 14.00 Uhr einer der am meisten erwarteten Events in der 49-jährigen Geschichte des Mazda Raceway Laguna Seca´s stattfinden. Das Rennen wird in den USA live auf dem SPEED Kanal übertragen und die TV Übertragung wird 300 Millionen Menschen in mehr als 200 Ländern erreichen.

Auch zum Programm gehören einige kostenlose Fan-Aktivitäten für die Ticketbesitzer. Das Highlight wird am Samstagabend ein Livekonzert der Band Smash Mouth sein, welches von Yamaha und HSBC präsentiert wird. Die Band von der Küste wird Ihre Hits performen, darunter „All Star" und „Then the Morning Comes". Das Konzert beginnt um 18.00 Uhr auf einer Bühne, die in der Nähe des Towers, der die Kurve 10 überragt, des Mazda Raceway Laguna Seca aufgebaut wurde.

Eine andere freie Zugabe für die Fans wird am Freitag die Parts Unlimited Fan Party, von 17.00 – 19.00 Uhr sein. Sie findet im Parts Unlimited Chalet in Kurve 5 statt und man kann um 19.00 Uhr den Film Faster auf einer riesigen Videoleinwand von der Tribüne in Kurve 4 aus sehen. Dann gibt es noch eine Autogrammstunde mit Motorradlegenden wie Wayne Rainey, Eddie Lawson, Steve Baker und weitere Teilnehmer des Yamaha Weekend of Champions. Die Autogrammstunde des Weekend of Champions von Yamaha wird am Freitag und am Samstag von 9.00 – 10.30 Uhr stattfinden und 12.30 – 14.00 Uhr und am Sonntag von 9.00 – 10.30 Uhr und 12.00 – 13.30 Uhr am Yamaha-Stützpunkt.

Das historische Wochenende beginnt offiziell am Freitag, den 8. Juli um 8.00 Uhr, mit einem 30-minütigen Training der AMA Pro Honda Oils Supersport Meisterschaft und einem 50-minütigen Training der AMA Superbike Meisterschaft. Der amtierende Weltmeister Valentino Rossi und der Rest des MotoGP Feldes beginnen mit ihrer Herausforderung auf der 2,238 Meilen langen und 11-kurvigen Straßenstrecke um 10.00 Uhr, mit dem ersten Training am Freitag.

Das MotoGP Feld wird am Samstag zweimal auf der Strecke sein, beginnend mit dem dritten Training des Wochenendes um 10.00 Uhr. Das Qualifikationstraining für das Rennen am Sonntag wird von 14.00 – 15.00 Uhr stattfinden. Auch die AMA Repsol Superstock Serie hat am Samstag ihre Qualifikation (9.00 Uhr) und die AMA Superbike Meisterschaft (11.50 Uhr) ebenso. Teil des Samstages sind auch 2 Rennen: das Yamaha & GE Financial Superstars of Superkarts um 15.30 Uhr und das 11. Rennen der AMA Superbike Meisterschaft, ein 28-ründiges Rennen, welches 16.35 Uhr beginnt.

Das 32-ründige MotoGP Rennen am Sonntag wird vom AMA Repsol Superstock Serien Contest um 11.30 Uhr angeführt und gefolgt vom fünften und letzten Rennen des Wochenendes – dem AMA Pro Honda Oils Supersport Meisterschaftsrennen um 15.30 Uhr.

Tags:
MotoGP, 2005, RED BULL U.S. GRAND PRIX

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›