Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rallye Stops auf der langen Straße zum Red Bull USGP

Rallye Stops auf der langen Straße zum Red Bull USGP

Rallye Stops auf der langen Straße zum Red Bull USGP

Zehntausende Motorrad Enthusiasten werden am nächsten Wochenende für den Red Bull U.S. Grand Prix, vom 8. bis 10. Juli, nach Monterey, Kalifornien reisen. Während manche mit dem Flugzeug anreisen werden, werden viele auch mit dem Motorrad oder Auto auf dem Landweg kommen.

Um denen, die übers Land nach Monterey anreisen mit dem Antriebsnachschub zu helfen, hat Red Bull eine „Rallye" organisiert, eine Sammlung an über 20 Red Bull Energy Stops quer durchs Land für alle MotoGP Begeisterten, die die weltbekannte 11-Kurven starke und 2,238 Meilen lange Strecke besuchen möchten.

Es sind Rallye Stops weit im Osten, in Oberlin, Pennsylvania, weit im Süden, in Odessa, Florida und weit im Norden, in Portland, Oregon organisiert und die Reisenden können von der Straße runter fahren, um sich einen kalten Red Bull zu holen und Fahrgeschichten auszutauschen, bevor sie wieder weiterfahren.

Für mehr Informationen besuchen Sie die Rallye unter www.RedBullUSGrandPrix.com. Es gibt eine interaktive Landkarte der USA, in der die Rallye Stationen, Adressen, Anweisungen, GP Koordinaten, Daten und Zeiten eingezeichnet sind.

Tags:
MotoGP, 2005, RED BULL U.S. GRAND PRIX

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›