Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Lorenzo führt die Spitze noch immer an

Lorenzo führt die Spitze noch immer an

Lorenzo führt die Spitze noch immer an

Fortuna Honda´s Jorge Lorenzo blieb der schnellste Mann in der Viertelliterklasse und hatte seine Bestzeit beim zweiten freien Training nur 0,011 Sekunden vor Hiroshi Aoyama. Lorenzo ist entschlossen, sich heute Nachmittag die Pole Position zu sichern, denn er hat bisher an diesem Wochenende jede einzelne Session angeführt.

Der Franzose Randy de Puniet wurde vor Alex de Angelis Dritter. Der amtierende Weltmeister Dani Pedrosa war etwas aus dem Rhythmus geraten und kam als Fünfter ins Ziel. Sebastian Porto fuhr vor Andrea Dovizioso und Hector Barbera die sechstschnellste Zeit.

Neunter wurde Casey Stoner, der in den ersten Minuten der Session stürzte, aber unverletzt blieb. Anthony West hatte auch einen kleinen Sturz mit seiner neuen 250ccm KTM, während Steve Jenkner auch die ganze Session lang Probleme hatte.

Tags:
250cc, 2005, betandwin.com BRITISH GRAND PRIX, FP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›