Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Lüthi im ersten freien Training Erster

Lüthi im ersten freien Training Erster

Lüthi im ersten freien Training Erster

Der junge Schweizer Thomas Lüthi fuhr im ersten freien Training heute Morgen am Sachsenring die beste Zeit. Er hatte in seiner 21. Runde eine Zeit von 1'29.119. Der Elit Grand Prix Honda Fahrer schlug Mika Kallio um 0,050 Sekunden. Der Drittplatzierte Fabrizio Lai beendete die Session weitere 0,569 Sekunden dahinter.

Der Spanier Sergio Gadea war der schnellste Apriliafahrer in der Session auf dem vierten Platz. Er kam vor Derbi´s Pablo Nieto und dem ehemaligen Weltmeister Manuel Poggiali auf der Gilera, ins Ziel.

Julian Simon, der in Donington seinen ersten Sieg hatte, wurde Achter und kam hinter seinem Red Bull KTM Teamkollegen Gabor Talmacsi ins Ziel. Jordi Carcharo und Mattia Pasini vervollständigen die Top 10.

Tags:
125cc, 2005, ALICE MOTORRAD GRAND PRIX DEUTSCHLAND, FP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›