Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Neue on Board GPS Daten für TV Grafik

Neue on Board GPS Daten für TV Grafik

Neue on Board GPS Daten für TV Grafik

An diesem Wochenende, beim Alice Motorrad Grand Prix Deutschland wird ein neues Angebot für die TV Grafik eingeführt, was die präzise Situation der Fahrer auf der Strecke in Echtzeit zeigt. Das System, welches auf GPS Technologie basiert, wurde in Zusammenarbeit der Teams, der Motorrad Hersteller, der Kombi-Hersteller und den Ingenieure von Dorna Sports entwickelt.

Ein Transmitter, der entweder auf dem Motorrad angebracht wird (GPS Data Bike) oder im Rückenprotektor der Fahrerkombi (GPS Data Rider), sendet die Informationen zu den internationalen TV Programmeinheiten, wo sie dann in eine Grafik übersetzt werden und in das finale TV Signal integriert werden. Diese Daten werden dank eines On Board Systems, das am Motorrad installiert ist, übertragen.

Wenn es der Fall ist, dass das experimentelle System in den Protektoren am Rücken der Kombi installiert ist, wurde ein neues Radio-Frequenz Tool entwickelt, um die Daten via Bluetooth Technik vom Fahrer zum Motorrad zu übertragen, ohne Kabel oder Hardware Verbindungen zwischen den Fahrer und dem Motorrad zu benutzen. Dadurch wird es in der Zukunft möglich sein ausführlichere Informationen zu liefern, wie die Körpertemperatur der Fahrer, deren Herzschlag, etc.

>Fahrer, die auf dem Sachsenring das GPS System tragen:

GPS Data Fahrer:
Byrne - Proton KTM - Alpinestars

GPS Data Motorrad:
Rossi - Yamaha
Edwards - Yamaha
Hayden – Honda.

Tags:
MotoGP, 2005, ALICE MOTORRAD GRAND PRIX DEUTSCHLAND

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›