Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rückblick auf die bisherige Saison - Teil 5

Rückblick auf die bisherige Saison - Teil 5

Rückblick auf die bisherige Saison - Teil 5

Alice Grand Prix von Italien: Beim Heimrennen dominieren Publikumslieblinge in Mugello

Nach einem dramatischen Heimsieg beim Alice Grand Prix von Italien, gejagt von drei Landsmännern, hat Valentino Rossi seine Führung an der Spitze der MotoGP Weltmeisterschaft auf 49 Punkte ausgebaut. Nach Sete Gibernaus spektakulärem Sturz in Runde 6 zur Freude der 88.367 Zuschauer, wurde Rossi von Max Biaggi. Marco Melandri und Loris Capirossi mächtig unter Druck gesetzt.

Alle Drei wechselten sich an der Spitze ab. Am Ende sah Rossi nach einer seiner typischen letzten Runden-Jagd zuerst die Zielflagge 0.359 Sekunden vor Biaggi. Capirossi konnte eine Attacke von Melandri in der letzten Kurve abwehren und für Ducati die erste Podiumsplatzierung der Saison sichern.

Tags:
MotoGP, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›