Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ein Rückblick auf die bisherige Saison – Teil 7

Ein Rückblick auf die bisherige Saison – Teil 7

Ein Rückblick auf die bisherige Saison – Teil 7

Gauloises TT Assen: Rossi holt historischen Sieg

Mit seinem Sieg beim 75. Jubiläum der Gauloises TT in Assen bewies Valentino Rossi einmal mehr, dass er der richtige Mann für die großen Paukenschläge ist. Rossis sechster Sieg in den ersten sieben Rennen der Saison 2005 war zugleich sein fünfter Sieg in Folge, dies ist die längste Siegesserie eines Yamaha-Fahrers in der Königsklasse des Motorradsports. Seinen Vorsprung auf Honda-Pilot Marco Melandri, der in Assen zweiter wurde, baute Rossi damit auf 63 Punkte aus. Der Yamaha Erfolg wurde zwei Wochen vor den Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum von Rossis Teamkollege Colin Edwards, der als dritter auf Podium kam, komplett gemacht.

Sete Gibernau stand auch weiter als vierter der Meisterschaft hinter Max Biaggi, obwohl er im Rennen den vierten Platz noch an Nicky Hayden verlor. Zu Beginn des Rennens kurvte Gibernau hinter seinem jungen Teamkollegen Melandri, der zu in den ersten Runden führte. Im Verlauf des Rennens machte sich jedoch das Fehlen von Chefmechaniker Juan Martínez wegen Krankheit am ersten Trainingstag immer stärker bemerkbar und Gibernau konnte den Speed der Führungsgruppe nicht halten. In der zweiten Rennhälfte fiel er am Ende sogar auf den fünften Platz zurück.

Tags:
MotoGP, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›