Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Lorenzo im ersten Freien Training an der Spitze

Lorenzo im ersten Freien Training an der Spitze

Lorenzo im ersten Freien Training an der Spitze

Der Spanier Jorge Lorenzo ist entschlossen an diesem Wochenende wieder voll dabei zu sein, nachdem er beim letzten Rennen vor der Sommerpause gestürzt war und als sich das 250ccm Feld in Brno wiedervereinte, sendete der Fortuna Honda Fahrer bereits einen Warnschuss an seine Rivalen, denn er fuhr im ersten Freien Trainings die beste Zeit.

Lorenzo verdrängte seinen 250ccm Werkskollegen Andrea Dovizioso, der sich Mühe geben wird, den Spanier dieses Wochenende zu schlagen. Letztes Jahr schaffte es Lorenzo Dovizioso im 125ccm Rennen um den Sieg zu bringen und das mit nur 0,036 Sekunden.

Hiroshi Ayoama wurde Dritter und zusammen mit seinem Movistar Honda Teamkollegen und dem amtierenden Weltmeister Dani Pedrosa macht das vier Hondas unter den ersten 4.

Aprilia´s Alex de Angelis wurde vor Hector Barbera und Sebastian Porto Fünfter. Der Australier Casey Stoner, der momentan an zweiter Stelle in der Gesamtwertung liegt, wurde vor Randy de Puniet und Roberto Locatelli Siebter.

Tags:
250cc, 2005, GAULOISES GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY, FP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›