Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Stoner wieder auf dem Podium

Stoner wieder auf dem Podium

Stoner wieder auf dem Podium

Casey Stoner erreichte gestern beim Tschechischen GP in Brno sein fünftes Podium der Saison und steht damit auf der zweiten Position in der Gesamtwertung der 250ccm Weltmeisterschaft.

Dritter zu sein ist nach der Sommerpause ein zufrieden stellendes Ergebnis für Stoner, nachdem er in Deutschland in nicht so guter Form gewesen war.
„Wir hatten an diesem Wochenende ein paar gute Ergebnisse, wir haben uns auch sehr angestrengt, besonders nach den Problemen, die wir in den letzten paar Rennen hatten", sagte der Australier. „Ich bin glücklich mit dem heutigen Ergebnis, aber ich dachte, dass es hätte noch ein bisschen besser laufen können."

"Wir haben es geschafft mit dem dritten Platz ein paar mehr Punkte zu sammeln, leider hat Dani ein paar mehr bekommen, was ihm zu einer ziemlich großen Führung verhilft", erklärte Stoner, der jetzt in der Meisterschaft 59 Punkte hinter Pedrosa liegt. „Alles in Allem sind wir aber wieder mit vorn dabei und deshalb bin ich mit der Art wie ich heute gefahren bin zufrieden. Über die letzten paar Wochenenden haben viele Menschen nicht mehr an mich geglaubt und daher war es gut, dass ich denen zeigen konnte, dass ich noch hier bin. Ich hoffe zum Ende der Saison noch ein paar gute Ergebnisse einfahren zu können."

Tags:
250cc, 2005, GAULOISES GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY, Casey Stoner

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›