Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Angel Nieto für große Auszeichnung nominiert

Angel Nieto für große Auszeichnung nominiert

Angel Nieto für große Auszeichnung nominiert

Da er zu den erfolgreichsten Fahrern der Geschichte der Weltmeisterschaft gehört, ist Angel Nieto für den "Principe de Asturias" Preis in der Kategorie Sport nominiert worden, die prestigevolle Zeremonie wird nächste Woche in Oviedo, Spanien stattfinden.

Der "Principe de Asturias" Award wird jedes Jahr abgehalten, um große Errungenschaften in der internationalen Szene verschiedenster Felder, wie Wissenschaft, Kultur und Sport zu ehren. Die nächste Zeremonie ist der 25. Geburtstag dieses Events. Der allererste Event fand 1981 statt.

Es wird am Montag ein Komitee zusammentreten und den Gewinner des "Principe de Asturias" Preises am Dienstag bekannt geben. Unter den Nominierten sind verschiedene Disziplinen präsent: Jack Nicklaus mit Golf, Carlos Sainz mit Rallye und mehrere Kandidaten für den Fußball, darunter Pelé, Maradona, Di Stefano und Beckenbauer.

Die Kategorie Sport existiert schon seit 1987 im "Principe de Asturias" Award. Viele internationale Stars wie Carl Lewis, Lance Armstrong und Hicham El Guerrouj sind schon ausgezeichnet wurden, aber der Spanier Sito Pons war der erste, der 1990 den Award, nach seinem zwei Titeln in Folge in der 250ccm Klasse bekommen hat.

Angel Nieto, mit sechs Titeln in der 50ccm Klasse und sieben Titeln in der 80/125ccm Klasse, ist hinter Giacomo Agostini mit 90 Siegen der erfolgreichste Fahrer in der Geschichte des Grand Prix Rennsports.

Tags:
MotoGP, 2005, Pablo Nieto

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›