Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ranseder bereitet sich auf Wiedergewinnung der Deutschen Krone vor

Ranseder bereitet sich auf Wiedergewinnung der Deutschen Krone vor

Ranseder bereitet sich auf Wiedergewinnung der Deutschen Krone vor

Der Österreichische Fahrer Michael Ranseder hat letztes Wochenende beim sechsten Rennen der Deutschen 125ccm Meisterschaft (IDM) den Sieg erreicht, wodurch er seine Führung in der Gesamtwertung verstärken konnte und dem Titel immer näher kommt.

Der Red Bull KTM ADAC Junior Fahrer erreichte seinen dritten Sieg der Saison in der Arena in Oschersleben und sein deutscher Teamkollege Stefan Bradl fuhr auf Position drei. Ranseder´s Führung in der Meisterschaft liegt jetzt bei 19 Punkten, sein nächster Verfolger ist Bradl. Das nächste Rennen findet auf dem Sachsenring statt, der Kulisse des zehnten Rennens der MotoGP Weltmeisterschaft im Juli, dort wird Ranseder seine erste Chance bekommen, die Deutsche Krone festzumachen.

Ranseder hat dieses Jahr an vier Rennen der 125ccm Weltmeisterschaft teilgenommen. Die ersten drei hat er alle auf dem 12. Platz beendet, doch letzte Woche in Brno musste er aufgeben, nachdem er durch einen Fahrer, der vor ihm gestürzt war auch zu Boden gegangen ist.

Tags:
125cc, 2005, Michael Ranseder

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›