Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Motegi wird Gastgeber eines weiteren 125 Thrillers

Motegi wird Gastgeber eines weiteren 125 Thrillers

Motegi wird Gastgeber eines weiteren 125 Thrillers

Im Japanischen GP 2004 konnte man einen dominanten Andrea Dovizioso beobachten und das 125ccm Rennen in diesem Jahr verspricht eine sehr engere Affäre zu werden, denn es liegen zwischen den ersten fünf Fahrern der Meisterschaft nur 44 Punkte Abstand und es haben in diesem Jahr schon sechs verschiedene Fahrer in der Serie gewonnen.

Der junge Schweizer Thomas Lüthi führt mit acht Punkten, aber die Männer, die direkt nach ihm kommen, Mika Kallio, Gabor Talmacsi, Marco Simoncelli und Mattia Pasini sind unter denen, die in dieser Saison schon Rennen gewonnen haben und alle vier haben eine realistische Chance auf den Titel.

Fünf lokale Wildcard Fahrer werden an dem 125ccm Event in Motegi teilnehmen, die beiden spanischen Teenager Nico Terol und Julian Miralles sind beide wegen Verletzungen nicht dabei.

Tags:
125cc, 2005, GRAND PRIX OF JAPAN

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›