Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Loris Capirossi schreibt das Rekordbuch neu

Loris Capirossi schreibt das Rekordbuch neu

Loris Capirossi schreibt das Rekordbuch neu

Loris Capirossi´s Sieg in Japan war wichtig um einige neue Rekorde aufzustellen.

Das ist das erste Mal, dass ein Königsklasse Grand Prix in Japan stattfand, der nicht von einem japanischen Hersteller gewonnen wurde.

Es war der erste Sieg des Jahres von einem Fahrer auf Bridgestone Reifen.

Es war auch der erste Sieg für Capirossi und Ducati seit dem Grand Prix von Katalonien 2003.

Capirossi´s Pole war die erste des Jahres für einen Fahrer auf Bridgestone Reifen. Mit John Hopkins, der auf den zweiten Startplatz gefahren war, war es erst das zweite Mal in der Geschichte, dass Bridgestone Fahrer die ersten beiden Plätze der Startaufstellung besetzte haben, das andere Mal war auf derselben Strecke im letzten Jahr.

Das war das erste Mal in der Königsklasse, dass Loris Capirossi das Rennen siegte, auf der Pole Position gestanden hat und einen neuen Rundenrekord aufstellte.

Mit dem vierten Platz von Ducati´s anderem Fahrer Carlos Checa, war das das beste Ergebnis in der Königsklasse für das Ducati Werksteam.

Tags:
MotoGP, 2005, GRAND PRIX OF JAPAN, Loris Capirossi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›