Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Faubel holt wichtige Punkte auf

Faubel holt wichtige Punkte auf

Faubel holt wichtige Punkte auf

Hector Faubel kämpfte sich unter der sengenden Hitze in Katar bis auf den fünften Platz vor und er nahm es mit Fahrern wie Thomas Lüthi, Manuel Poggiali und Mattia Pasini auf, die die Verfolgergruppe hinter den führenden KTMs bildeten.

In den letzten paar Rennen schien der junge Spanier die Konsistenz gefunden zu haben, die er brauchte, um in der Meisterschaft in die Top 10 aufzusteigen: er sammelte 40 Punkte beim Japanischen, Malaysischen und Katar Event und er wird nun versuchen seine gute Form beizubehalten.

"Es war ein hartes Rennen, ich hatte keine tolle Startposition und auf dieser Strecke nach vorn zu fahren ist ziemlich schwer", kommentierte Faubel. „Wir hatten dieses Wochenende viele Probleme mit der Federung, aber das Team hat gute Arbeit geleistet. Wir haben ein gutes Ergebnis erreicht und ich hoffe, dass ich in den nächsten Rennen auf diesem Level bleiben kann."

"Ich hatte einen guten Start, aber die KTM Fahrer haben es geschafft sich sehr schnell abzusetzen und ich war ein bisschen hinter der zweiten Gruppe. Ich habe die Lücke nach und nach reduzieren können und konnte auf den fünften Platz vorfahren. Diese drei weit entfernten Rennen waren positiv und ich denke bereits an Australien."

Tags:
125cc, 2005, MARLBORO GRAND PRIX OF QATAR, Hector Faubel

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›