Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Nachwuchsfahrer nach Fortsetzung der Spanischen Serie wieder auf der Strecke

Nachwuchsfahrer nach Fortsetzung der Spanischen Serie wieder auf der Strecke

Nachwuchsfahrer nach Fortsetzung der Spanischen Serie wieder auf der Strecke

Die Spanische Meisterschaft geht diese Woche in Albacete weiter, wo das fünfte Rennen der Saison stattfinden wird. Es wird eine Möglichkeit sein, einige Grand Prix 125ccm Fahrer wieder in Aktion zu erleben, die wieder zusammen mit den Jungs der MotoGP Akademie fahren werden.

Mateo Tunez, der jetzt für das 125ccm Grand Prix Aprilia Team von Jorge Martinez als Ersatz für Julian Miralles fährt, hofft auf seinen vierten Sieg in dieser Saison, um einen großen Schritt vor dem italienischen Youngster Stefano Bianco in Richtung Titel zu tun.

In der 125ccm Klasse werden auch die MotoGP Akademie Fahrer ihre Eingewöhnung fortsetzen, darunter auch Efren Vazquez, der momentan Dritter ist, aber auch die Briten Kev Coghlan und Bradley Smith hoffen auf ihre bisher vierten und fünften Plätze im letzten Rennen der Spanischen Meisterschaft aufzubauen und der Franzose Jules Cluzel wird nach einer Verletzung sein Comeback haben.

Ein weiterer Youngster wird der Amerikaner Garret Carter sein, der letztes Wochenende in der Texas World Speedway College Station den USGPRU 125ccm und den 250ccm Titel erreicht hat.

Tags:
MotoGP, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›