Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

MotoGP Akademie´s Bradley Smith erreicht ersten Sieg

MotoGP Akademie´s Bradley Smith erreicht ersten Sieg

MotoGP Akademie´s Bradley Smith erreicht ersten Sieg

Der Britische Fahrer Bradley Smith, einer der Youngsters der MotoGP Akademie, sicherte sich in der Spanischen 125ccm Meisterschaft am Sonntag auf der Albacete Strecke seinen ersten Sieg.

Der Brite startete aus der ersten Reihe und entkam den Verfolgern schnell mit seinem MotoGP Akademie Kollegen Efren Vazquez, bevor er auch ihn abhängen konnte und mit 4,6 Sekunden Vorsprung auf den ehemaligen GP Fahrer Stefano Bianco einen dominanten Sieg einfahren konnte. Bianco schaffte es am Ende des Rennens noch Vazquez auf den dritten Platz zu verdrängen.

Vierter wurde der Italiener Roberto Tamburini, gefolgt von Jules Cluzel, dem Franzosen der MotoGP Akademie, der nach einer Verletzung vor seinem Deutschen Kollegen Joshua Sommer als Fünfter ins Ziel kam. Der Brite Kev Coghlan sicherte sich ein weiteres Top 10 Ergebnis und schlug den Führenden der Meisterschaft und GP Fahrer Mateo Tunez um den neunten Platz.

Das nächste Rennen der Spanischen 125ccm Meisterschaft wird am 20. November in Valencia stattfinden.

Tags:
MotoGP, 2005, Bradley Smith, Stefan Bradl

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›