Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Letzter Vorhang mit Spanischer Fiesta für den MotoGP in Valencia

Letzter Vorhang mit Spanischer Fiesta für den MotoGP in Valencia

Letzter Vorhang mit Spanischer Fiesta für den MotoGP in Valencia

Die MotoGP-Saison erreicht ihren Höhepunkt und der spannungsgeladenen Atmosphäre des betandwin.com Großen Preises von Valencia, der am Sonntag auf der Ricardo Tormo-Rennstrecke stattfindet. Mehr als 200.000 Zuschauer werden am Rande Valencias erwartet um den Kampf zwischen Weltmeister Valentino Rossi und seinen Konkurrenten Marco Melandri und Nicky Hayden zu verfolgen.

Rossi hat in den letzten beiden Jahren in Valencia gewonnen, einmal auf einer Honda und im letzten Jahr auf Yamaha. Wenn er auch in diesem Jahr gewinnt, holt er sich den Hatrick und stellt zugleich die Rekordserie von zwölf Saisonsiegen von Mick Doohan ein. Der Italiener weiß jedoch, dass es nicht einfach werden wird Melandri zu schlagen, der hier 2002 das 250 Kubik-Rennen gewonnen hat und der ausserdem auch darauf brennt, seinen historischen ersten Sieg vom türkischen GP zu wiederholen. Melandris Sieg hat ihm einen Vorpsrung von acht Punkten im Kampf um den zweiten Platz in WM auf Hayden verschafft , nachdem Hayden in Istanbul dritter wurde.

Nur noch theoretische Chancen auf den Vizemeistertitel hat Colin Edwards, der Teamkollege von Valentino Rossi. Er müßte dafür allerdings auf alle Fälle den Valencia-GP gewinnen, es wäre sein ersten Gran Prix-Sieg. Max Biaggi, der den Rundenrekord in Valencia hält, wird wahrscheinlich eine enttäuschende Saison auf dem fünften Rang beenden, 13 Punkte vor dem ebenso niedergeschlagenen Sete Gibernau. Der Spanier konnte bisher in dieser Saison kein Rennen gewinnen und er wird hochmotiviert sein, seine sensationellen Debutsieg von vor vier Jahren zu wiederholen bevor er zum Jahresende zu Ducati wechselt.

Loris Capirossi wird sehnlich vom Ducati Werksteam zurück erwartet, nachdem er letzten zwei Rennen durch eine Verletzung aussetzen musste. Capirossi hat nach einer Untersuchung seiner verletzen Lunge grünes Licht für das Rennen bekommen und er hofft, dass er seine Form schnell wiederfindet, mit der die beiden Rennen in Japan und Malaysia gewonnen hat. Sein Teamkollege Carlos Checa wird das letzte Mal für das Ducati-Team antreten und versuchen mit einer Top-Platzierung die Saison eindrucksvoll zu beenden.

Tags:
MotoGP, 2005, G. P. betandwin.com DE LA COMUNITAT VALENCIANA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›