Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Gadea auf heimischem Boden Schnellster

Gadea auf heimischem Boden Schnellster

Gadea auf heimischem Boden Schnellster

Die 125ccm Klasse hat die Aktion heute Morgen in Valencia eröffnet, die Fahrer der kleinen Klasse haben das erste Freie Training auf der Ricardo Tromo Rennstrecke unter einem bewölkten Himmel beendet. Der Lokalmatador Sergio Gadea hatte die Bestzeit bei 1'40.843 und kam am Ende der Session vor Mattia Pasini ins Ziel.

Der Red Bull KTM Fahrer Mika Kallio war der Drittschnellste hinter den beiden Apriliafahrern und die Kopron Racing World Männer Fabrizio Lai und Mike di Meglio wurden Vierter und Fünfter.

Ded Führende der WM, Thomas Lüthi, der nur noch zwei weitere Punkte braucht, um sich am Sonntag die 125ccm Krone zu sichern, wurde Sechster. Kallio´s Teamkollege Gabor Talmacsi wurde vor Hector Faubel, Andrea Iannone und Tomy Koyama Siebter.

Tags:
125cc, 2005, G. P. betandwin.com DE LA COMUNITAT VALENCIANA, FP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›