Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pasini sichert sich provisorische Pole

Pasini sichert sich provisorische Pole

Pasini sichert sich provisorische Pole

Mattia Pasini sicherte sich am Freitagnachmittag auf der Ricardo Tormo Rennstrecke mit einer schnellsten Runde von 1'40.469 die vorläufige Pole Position. Der Totti Top Sport – NGS Fahrer, der an diesem Wochenende von den Valencia FC Spielern Emiliano Moretti und Marco di Vaio unterstützt wird, hat einige Male Thomas Lüthi vom ersten Platz vertrieben und beendete die Session vor KTM´s Gabor Talmacsi.

Die Titelhoffnung Lüthi war der Schnellste, war zu Beginn der Schnellste, bis ihn Pasini ein erstes Mal verdrängt hatte. Der junge Schweizer kämpfte sich weniger als 15 Minuten vor Schluss wieder auf den ersten Platz zurück, aber Pasini war stark und konnte sich am Ende der Session den ersten Platz auf der vorläufigen Startaufstellung zurück holen.

Gabor Talmacsi und Julian Simon qualifizierten sich in den allerletzten Minuten vor dem Elit GP Honda Fahrer. Ihr Red Bull KTM Teamkollege Mika Kallio wurde hinter Lüthi Fünfter.

Der Finne steht zusammen mit dem Spanier Sergio Gadea und Istanbul´s Debütsieger Mike di Meglio auf der zweiten provisorischen Startreihe. Tomy Koyama wurde Achter. Die Top 10 wurden von Marco Simoncelli und Hector Faubel vervollständigt.

Es sind während der gesamten Session nicht weniger als fünf Fahrer gestürzt: Andrea Iannone, Lukas Pesek, Jordi Carchano, Daniel Saez und Sascha Hommel.

Tags:
125cc, 2005, G. P. betandwin.com DE LA COMUNITAT VALENCIANA, QP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›