Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Die Weltmeister bei traditionellem Foto-Shooting

Die Weltmeister bei traditionellem Foto-Shooting

Die Weltmeister bei traditionellem Foto-Shooting

Valentino Rossi (Yamaha Factory Racing), Dani Pedrosa (Movistar Honda) und Thomas Lüthi (Elit Grand Prix) haben sich am Ende des Gran Premio betandwin.com de la Comunitat Valenciana zum traditionellem Foto-Shooting der Weltmeister der MotoGP, 250ccm und 125ccm Klassen.

Nur die 125ccm WM musste heute noch auf der Ricardo Tormo Rennstrecke entschieden werden, denn Rossi und Pedrosa haben ihre Titel vor dem Fall des Vorhangs 2005 schon erfolgreich verteidigen können. Der Yamahafahrer hat sich seinen fünften Titel in Folge in der Königsklasse gesichert, indem er in Malaysia Zweiter geworden ist. Pedrosa sicherte sich den dritten Titel in seiner Karriere, indem er in Australien zum Sieg fuhr, als sein Titelrivale Casey Stoner stürzte.

In der 125ccm Klasse hat Thomas Lüthi ein neues Kapitel im Schweizer Motorradrennsport geschrieben und er folgte damit den Fußspuren des Meisters von 1966, Luigi Taveri, indem er den Titel gewann. Lüthi brauchte nur neun Punkte um sich den Titel zu sichern und eine stetige neunte Position in Valencia erlaubte ihm den Abstand zu seinem Finnischen Rivalen und dem letztendlichen Gewinner des Rennens, Mika Kallio, weiter auszubauen.

Tags:
MotoGP, 2005, G. P. betandwin.com DE LA COMUNITAT VALENCIANA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›