Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

D'Antin Pramac testet mit Ellison, Cardoso und Rolfo

D'Antin Pramac testet mit Ellison, Cardoso und Rolfo

D'Antin Pramac testet mit Ellison, Cardoso und Rolfo

Das D'Antin Pramac Team hat die Namen der Fahrer bekannt gegeben, die an dem Test, der diese Woche auf der Ricardo Tormo Rennstrecke in Cheste stattfinden wird, teilnehmen. Es werden nicht weniger als drei Fahrer mit dem 2005er Paket des Teams, einer mit Dunlop ausgestatteten Ducati Desmosedici GP4 testen.

Roberto Rolfo, der einzige Fahrer des Teams von diesem Jahr, wird am Mittwoch und Donnerstag zusammen mit dem Britischen Fahrer James Ellison auf der Strecke sein, der gerade erst seine erste volle MotoGP Kampagne mit dem Blata WCM Team beendet hat und zusammen mit dem Spanier José Luis Cardoso, der 2001 schon auf einer Yamaha YZR500 für das Team von Luis D'Antin gefahren ist.

2005 ist Cardoso in der WSBK Meisterschaft auf Yamaha Maschinerie gefahren, aber er hat auch ausgedehnte Erfahrungen im Grand Prix Rennsport. Sein GP Debüt war 1993, als er als Wildcard Fahrer beim Spanischen 125ccm GP teilgenommen hat. Von da an verbrachte er einige Jahre in der 250ccm Klasse, bevor er dann 1999 in die 500ccm Klasse aufgestiegen ist.

Luis D'Antin hatte vor kurzem motogp.com bestätigt, dass das Team im nächsten Jahr mit zwei Fahrern an den Start gehen wird und mit einer 2006er handelsüblichen Ducati Desmosedici.

Tags:
MotoGP, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›