Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Debon bekommt Testrolle bei Aprilia

Debon bekommt Testrolle bei Aprilia

Debon bekommt Testrolle bei Aprilia

Der Spanier Alex Debon bereitet sich auf seine Rolle als Testfahrer für Aprilia vor, er arbeitet an dem 250ccm Projekt der Italienischen Firma. Debon hat an dem Test letzte Woche in Valencia teilgenommen, um einen Zweijahresvertrag mit dem Hersteller aus Noale zu unterschreiben und er erklärte motogp.com, dass er sich über diese Möglichkeit freut, seiner Karriere einen neuen Wechsel zu bescheren.

"Ich glaube, dass das ein wichtiger Fortschritt in meiner Karriere ist, weil ich sehr tief in den Entwicklungsprozess der 250ccm Aprilia integriert sein werde. Jetzt öffnen sich die Türen eines Werkes für mich", sagte Debon.

"Ich denke, dass ich meinen Wert als Werksfahrer beweisen kann. Ich werde die Möglichkeit haben in ein paar Rennen zu fahren, zwischen vier und sechs Rennen, aber das ist noch nicht entschieden. Es liegt an der Zukunft und ich bin mir sicher, dass ich ein paar interessante Optionen für 2007 haben werde. Zum Beispiel könnte Aprilia wieder in die MotoGP Klasse zurückkehren, das wäre ein tolles Szenario."

"Ich hatte 5 Jahre in der WM als Privatfahrer, das war ganz gut, aber ich hatte nie die Maschinerie, die mir erlaubt hätte an der Spitze mit zu kämpfen. Da ich auch die erste Wahl als Ersatz für die offiziellen Apriliafahrer bin, könnte ich eine Chance bekommen, mein Potenzial unter Beweis zu stellen."

Tags:
250cc, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›