Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ellison fährt für Yamaha Tech 3 bei den Sepang Tests

Ellison fährt für Yamaha Tech 3 bei den Sepang Tests

Ellison fährt für Yamaha Tech 3 bei den Sepang Tests

Der Brite James Ellison wird an den Tests nächste Woche in Sepang, Malaysia für das Yamaha Tech 3-Team teilnehmen. Er wird die 2005er Version der YZR-M1 fahren, die zum ersten Mal mit Dunlop Reifen ausgerüstet sein wird, wie Team Manager Hervé Poncharal bestätigt.

"Wir werden am Freitag nach Sepang fliegen und dort drei Tage mit James Ellison testen," sagte Poncharal. "Er wird die Motorräder von Toni (Elias) aus der diesjährigen Saison haben und auf Dunlop Reifen fahren."

"Dennoch bestätigt dies nicht unsere Pläne für 2006," stellte der Franzose aber klar. "Dieser Test sollte allerdings sehr interessant werden, da sehr viele Dunlop-Leute anwesend sein werden. Sie scheinen fest entschlossen zu sein, ihre Bemühungen im MotoGP auf einen neuen Level zu steigern."

Auf die Pläne für 2006 angesprochen gibt Poncharal zu, dass sehr viele Dinge noch nicht feststehen: "Bisher ist nichts unterschrieben, weder mit dem Fahrer noch mit Dunlop. Wir müssen immer noch einige Dinge klären, so wie dies auch bei anderen Satelliten-Teams der Fall ist."

Das Yamaha Tech 3-Team könnte auf einen Fahrer im kommenden Jahr reduziert werden. Eine Situation, die Poncharal hofft vermeiden zu können.

"Im Moment denken wir über die Option nach, nur einen Fahrer an den Start gehen zu lassen, auch wenn es eigentlich Wahnsinn ist – sich nur auf einen Fahrer zu verlassen bedeutet ein hohes Risiko einzugehen. Außerdem ist es teuer, da nur ein Fahrer nicht automatisch bedeutet, dass man nur halb so viel ausgibt wie in einem Zweimann-Team."

"Deshalb werde wir alles tun um auch 2006 wieder mit zwei Fahrer an zu treten. MotoGP ist eine großes Vorzeigeobjekt und die Satellitenteams spielen eine wichtige Rolle darin. Es geht nicht darum die Fahrer in der Startaufstellung zu zählen sondern auch darum die besten Fahrer in seinen Reihen zu haben. Ein Grand Prix ist nicht nur der Kampf um den Sieg."

Tags:
MotoGP, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›