Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Melandri: "Ich muss weiter arbeiten!"

Melandri: 'Ich muss weiter arbeiten!'

Melandri: "Ich muss weiter arbeiten!"

Marco Melandri ist gerade mit dem Fortuna Honda Team in Malaysia angekommen, denn er wird an einem dreitägigen Test teilnehmen, der nächste Woche auf der Rennstrecke in Sepang stattfinden wird, nachdem er wegen einer Promotionsache mit Honda kurz in Japan Zwischenstopp gemacht hat. Trotz Fiebers erwartet der Italienische Fahrer, dass er für den letzten Test des Jahres wieder völlig fit sein wird.

Bevor er nach Asien flog war Melandri einer der Stars der Mailändischen Motorradmesse, auf der er einen Auftritt hatte, der ihm die Möglichkeit gab, seine wachsende Popularität unter den Motorradfans noch anzutreiben.

"Es war toll in diesem Jahr bei der Mailand Show dabei zu sein", sagte Melandri. „Die Leute waren so nett und haben mir alle für meine Saison gratuliert und mir gesagt, dass ich im nächsten Jahr so weiter machen soll. Ich habe mich wirklich gefreut, als ich das gehört habe, das beweist, dass die Öffentlichkeit auch gern sehen möchte, dass sich die Dinge ein bisschen ändern. Ich kann nichts versprechen, aber ich werde hart arbeiten und mein Bestes geben."

„Die Show war eine nette Art die Saison zu beenden, aber jetzt ist sie nur noch eine nette Erinnerung und wichtig ist, was ich jetzt tue. Ich muss weiter auf 2006 zu arbeiten."

Abgesehen von der Teilnahme an der Mailänder Motorradmesse hatte Melandri auch ein bisschen Zeit für sich selbst, bevor er nach Japan geflogen ist, hat sich aber dabei nicht allzu weit vom Motorradfahren entfernt...

"Ich habe ein paar freie Tage genossen. Ich liebe Motocross und ich habe meine kurze Pause damit verbracht meine großartige 250ccm Honda zu fahren. Ich werde schneller und schneller und die Wahrheit ist, dass ich gern in einem Gelände-Event fahren würde, aber ich denke, dass ich ein solches Risiko nicht eingehen kann."

Nachdem er dieses Jahr zum Honda Camp hinzu gekommen ist, sicherte sich Melandri den Zweiten Platz hinter Valentino Rossi, nachdem er hintereinander in Istanbul und in Valencia gesiegt hat, seine ersten beiden Siege in der Königsklasse.

Tags:
MotoGP, 2005, Marco Melandri

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›