Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Edwards zeigt sich in Long Beach

Edwards zeigt sich in Long Beach

Edwards zeigt sich in Long Beach

Während die Italienischen MotoGP Stars diese Woche in Italien die Bologna Motorshow stürmen wird Colin Edwards dieses Wochenende bei der Long Beach Kalifornisch Internationalen Motorradmesse zugegen sein.

Die Yamaha Motor Corporation hat bekannt gegeben, dass der "Texas Tornado" am Freitag und Samstag am Yamaha Ausstellungsstand handsignierte Autogramme verteilen wird. Die Internationale Weltweite Motorradmesse feiert dieses Jahr ihren 25. Geburtstag und es ist eine Wanderausstellung, die in diesem Jahr 13 Städte der USA besuchen wird.

Colin Edwards ist erst kürzlich in die Staaten zurück geflogen, nachdem er den letzten MotoGP Test der Saison mit dem Yamaha Werksteam in Sepang, Malaysia hinter sich gebracht hat. Der Amerikaner wird Ende Januar wieder auf der Strecke zurück sein, um sich auf seine MotoGP Kampagne 2006 vorzubereiten.

Tags:
MotoGP, 2005, Colin Edwards

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›