Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Simoncelli brach sich bei Test in Valencia das Schlüsselbein

Simoncelli brach sich bei Test in Valencia das Schlüsselbein

Simoncelli brach sich bei Test in Valencia das Schlüsselbein

Während die Tests für die MotoGP Teams bis Ende Januar verboten sind, arbeiten die 250ccm und 125ccm Teams noch immer sehr hart. Die Aprilia Fahrer waren am Mittwoch in Valencia wieder für einen dreitägigen Test vereint. An einem geschäftigen ersten Tag hat sich der 250ccm Newcomer Marco Simoncelli bei einem Sturz auf den Asphalt im langsamen Abschnitt der Ricardo Tormo Rennstrecke das Schlüsselbein gebrochen.

Der Italiener wurde schnell in das Krankenhaus von Valencia geschafft und wird sobald er zurück in Italien ist von Dr. Costa in Imola untersuch werden. Bevor er am Nachmittag gestürzt war hatte Simoncelli die drittschnellste Zeit des Tages. Der schnellste Mann auf der Strecke war Jorge Lorenzo, der sich schnell an die Aprilia gewöhnt hat, nachdem er eine beeindruckende Rookie Saison mit Honda in der Viertelliterklasse hatte.

Alex de Angelis, der jetzt für das Aspar Team fährt, war Zweitschnellster, er arbeitete an der 2006er RSW 250. Auch Alex Debon ist die neue Aprilia gefahren und hatte sein Debüt als der Testfahrer des Italienischen Werkes.

Auch verschiedene 125ccm Fahrer waren heute in Valencia auf der Strecke, es führten die lokalen Youngsters Sergio Gadea und Hector Faubel. Der ehemalige Aprilia Werksfahrer Simone Corsi hat zusammen mit den 125ccm GP Fahrern den Prototypen der Gilera 125ccm getestet, die als Basis für die 250ccm Maschine genutzt werden könnte.

250ccm Zeiten:

1. Jorge Lorenzo - Aprilia : 1'35"7
2. Alex De Angelis - Aprilia : 1'36"8
3. Marco Simoncelli - Aprilia : 1'37"1
4. Alex Debon - Aprilia : 1'37"2
5. Hector Barbera - Aprilia : 1'37"3
6. Roberto Locatelli - Aprilia : 1'37"5

125ccm Zeiten:

1. Sergio Gadea - Aprilia : 1'39"8
2. Hector Faubel - Aprilia : 1'40"8
3. Mattia Pasini - Aprilia : 1'41"0
4. Lucas Pesek - Derbi : 1'41"4
5. Nico Terol - Derbi : 1'41"7
6. Simone Corsi - Gilera : 1'45"5.

Tags:
250cc, 2005, Marco Simoncelli, Julian Simon

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›