Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

MotoGP Stars traten in Rallye auf

MotoGP Stars traten in Rallye auf

MotoGP Stars traten in Rallye auf

Andrea Dovizioso triumphierte bei der am Donnerstag stattgefundenen Findomestic Bikers Rallye, in der sich einige MotoGP Fahrer versucht haben. Hinter dem Lenkrad eines Fiat Panda nahm der Italienische Fahrer zusammen mit seinen Landsmännern Max Biaggi und Marco Melandri und anderen WM Fahrern wie dem Australier Troy Bayliss teil. Die Veranstaltung fand im Rahmen der Bologna Motormesse statt, die diese Woche in Bologna ist. Alle Fahrer haben sich über die Chance auf vier Rädern zu fahren gefreut und gesagt, dass sie sehr viel Spaß hatten.

Laut der Organisatoren waren mehr als 50.000 Menschen bei dem Event, wo Marco Melandri einer der größten Stars der Show war. Der Vize-Weltmeister gab Autogramme und gab der Sportzeitung La Gazetta dello Sport ein Interview, dem auch viele Fans zuhörten.

Die Ausstelunng dauert noch das ganze Wochenende an und eines der Magnetpunkte wird sicher die Rallye sein, die am Samstagmorgen stattfinden wird und in der Valentino Rossi mit einem Subaru Impreza WRC an den Start gehen wird. Der siebenmalige Weltmeister hat in den letzten Wochen an einigen ähnlichen Veranstaltungen teilgenommen und hat, was nicht überrascht, einige fantastische Shows dargeboten. Am Samstag wird er es mit Leuten wie Gigi Galli, Piero Longhi, Nicolas Bernardi, Marc Higgis und Gareth Jones aufnehmen.

Am Freitag wird das Spotlight auf Max Biaggi fallen, der bei der Show sein wird, denn man erwartet, dass er mehr über seine Zukunftspläne in der MotoGP preis geben wird.

Tags:
250cc, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›