Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Biaggi bestätigt "Status Quo"

Biaggi bestätigt 'Status Quo'

Biaggi bestätigt "Status Quo"

Nach Marco Melandri war am Freitagnachmittag Max Biaggi an der Reihe seine Fans bei der Motormesse in Bologna zu treffen. Da die Zukunft des Italieners noch immer ungewiss ist und er von Spekulationen umgeben ist, war sein Auftritt bei der Show mit Spannung erwartet worden… doch seine Fans haben nicht viel erfahren.

Biaggi deutete an, dass er zu Kawasaki Racing gehen könnte: "Bridgestone bestätigte mir, dass es keine Probleme geben würde mir einige Reifen zukommen zu lassen. Das Team Kawasaki weiß das und auch der Sponsor Camel. Ich habe denen gesagt, dass ich verfügbar sei, jetzt müssen wir abwarten und sehen, was passiert."

Der Italiener sprach auch über seine Trennung von Honda und seine komplizierte Beziehung in der letzten Saison zu dem Japanischen Werk. Und er machte auch klar, dass er entschlossen ist nächstes Jahr zu fahren und stellte seinen Fans die Frage: „Würdet ihr Max Biaggi gern als Testfahrer fahren sehen?"

Tags:
MotoGP, 2005, Max Biaggi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›