Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Aprilia beginnt zusammen mit der Italienischen Föderation mit der Fahrersuche

Aprilia beginnt zusammen mit der Italienischen Föderation mit der Fahrersuche

Aprilia beginnt zusammen mit der Italienischen Föderation mit der Fahrersuche

Die Italienische Motorrad Föderation und Aprilia haben sich zusammen getan, um den Junior GP heraus zu geben, ein neues Projekt, in dem neue Italienische Fahrer im Alter von 13 bis 16 gesucht werden.

Fast 100 Hoffnungsvolle waren vor ein paar Tagen auf der Rennstrecke in Magione, in der Nähe von Perugia, um an zwei Tests teilzunehmen, bei denen sie ein technisches Briefing hatten, eine Testfahrt und ein Interview geben mussten. GP Fahrer wie Simone Corsi und Marco Simoncelli waren da um den Youngsters Tipps und Ratschläge zu geben und es waren auch einige Teammanager und Mechaniker von GP Teams da.

Nach diesem ersten Treffen, werden 30 Fahrer ausgesucht, die im Februar an einem weiteren Test teilnehmen werden, denn sie werden am Aprilia Cup teilnehmen. Der Sieger des Wettbewerbes wird 2007 ein Motorrad in der Italienischen 125ccm Meisterschaft bekommen und dort auf einer Aprilia RS125 fahren. Das Projekt sollte Aprilia die Möglichkeit verschaffen ein paar neue Talente in die WM zu bringen.

Tags:
125cc, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›