Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Neue Messungen bestimmen die exakte Länge der Rennstrecke in Assen

Neue Messungen bestimmen die exakte Länge der Rennstrecke in Assen

Neue Messungen bestimmen die exakte Länge der Rennstrecke in Assen

Die Erneuerungsarbeiten, die am Ende des letzten Jahres auf der Rennstrecke in Assen stattfanden, haben die Holländische Rennstrecke mehr eingekürzt, als es ursprünglich vorhergesehen war. Neue Messungen haben bestätigt, dass „Die Kathedrale" am Ende nur 4.555 Meter betragen wird und nicht 4.750, wie es bis jetzt hieß. Nachdem einigen Veränderungen an der Strecke vorgenommen wurden, um die Sicherheit zu verbessern, wird diese zum Besuch der MotoGP Weltmeisterschaft 2006 fertig sein.

Assen, die traditionell eine der längsten Rennstrecken des Kalenders war, wird nach dem kommenden Jahr auf einer Stufe mit den Durchschnittslängen der restlichen MotoGP Strecken stehen.

Ein Bereich, wo die meisten Veränderungen stattgefunden haben, ist die North Loop. Es wird dort ein Parkplatz erbaut werden, zusammen mit neuen Terrassen und Service-Zonen. Im Bereich der Strecke werden diese Arbeiten wichtige Veränderungen im Profil der Kurven mit sich bringen, in den Bereichen der Winkel, sowie in den Neigungen und der Länge. Der Holländische Grand Prix 2006 ist für den 24. Juni festgesetzt.

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›