Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Shinya Nakano/Makoto Tamada

Shinya Nakano/Makoto Tamada

Shinya Nakano/Makoto Tamada

Shinya Nakano und Makoto Tamada sind zwei Japanische Repräsentanten in der MotoGP und beide haben das Potenzial in der Weltmeisterschaft 2006 eine Schlüsselrolle zu spielen.

Nakano wird das dritte Jahr im Kawasaki Racing Team fahren. Das Japanische Team ist zuversichtlich in der Lage sein zu können den Sprung zur benötigten Qualität zu schaffen, die nötig ist, um für Podiumsplätze zu fahren.

Nach einer problematischen Saison, die von einer Verletzung des Handgelenkes beeinträchtigt wurde, wird Tamada seine vierte MotoGP Saison mit neuer Hoffnung anpacken. Er wird wieder der einzige Fahrer des Konica Minolta Honda Teams sein. Nach einer schwierigen Saison werden die Japanischen Fahrer hoffen die Form zeigen zu können, die wir aus 2004 von ihnen kennen und Führungsrolle in der WM übernehmen zu können.

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›