Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Crivillé und Elias beginnen in Sepang mit ihrer Zusammenarbeit

Crivillé und Elias beginnen in Sepang mit ihrer Zusammenarbeit

Crivillé und Elias beginnen in Sepang mit ihrer Zusammenarbeit

Alex Crivillé steht diese Woche in Malaysia bereits als Unterstützung an der Seite von Toni Elias. Der ehemalige 125ccm und 500ccm Weltmeister und der junge Fortuna Honda Fahrer haben in zwei Interviews mit motogp.com über ihre erste Zusammenarbeit beim Test in Sepang gesprochen.

Crivillé hat seine Gedanken über die neue Ratgeber Rolle geteilt und hat Elias in der MotoGP eine großartige Zukunft voraus gesagt.

"Es ist ganz anders hier zu sein und nicht zu trainieren, aber ich denke, dass Toni eine großartige Arbeit mit dem Finetuning des Motorrades leistet", erklärte er. „Toni ist ein sehr tapferer und aggressiver Fahrer und ich glaube, dass wenn alles nach seinen Vorstellungen läuft, er gleich ganz vorn mit kämpfen kann."

Elias ist in diesen ersten Tagen der Vorsaison ruhig geblieben und hat seine Ziele mit seinem neuen Fortuna Honda Team, mit dem er seine zweite Kampagne in der Königsklasse starten wird, definiert.

"Ich folge dem Arbeitsplan, den mein Team aufgestellt hat und versuche alle Teile, die uns zur Verfügung stehen zu testen, um zu sehen, welche Kombination am besten läuft. Alex Crivillé hat sehr viel Erfahrung und er weiß wann er mir Ratschläge erteilen muss. Ihn an meiner Seite zu haben gibt mir sehr viel Sicherheit", sagte der Spanier.

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›