Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ducati auch am letzten Testtag in Sepang an der Spitze

Ducati auch am letzten Testtag in Sepang an der Spitze

Ducati auch am letzten Testtag in Sepang an der Spitze

Ducati Marlboro fuhren am dritten und letzten Tag des Offiziellen Tests in Sepang dort fort, wo sie gestern aufgehört haben. Heute war Sete Gibernau an der Reihe die Zeiten anzuführen. Der Spanier fuhr mit 2'01.03 die beste Zeit der ganzen drei Tage und überholte seinen Teamkollegen Loris Capirossi um mehr als drei Tausendstel einer Sekunde.

Marco Melandri besetzt die dritte Position mit einer schnellen Runde, die ihn nur einen Atemzug von den Ducatis entfernt hielt. Und das alles nachdem er am Dienstag etwas neben der Spur war. Dani Pedrosa setzte seine schnelle und konsistente Performance fort und beendete den Malaysia Test mit der viertschnellsten Zeit. Valentino Rossi, Nicky Hayden, Shinya Nakano, Randy de Puniet, Toni Elias und Chris Vermeulen vervollständigten die Top 10.

Alle Teams, außer Kawasaki Racing, die ihr Trainingsprogramm an einem weiteren Tag in Sepang fortsetzen, werden die Malaysische Strecke noch heute verlassen, bis die Vorsaison dann im Februar wieder in Sepang weiter geht. Nächste Woche werden Honda, Kawasaki und Ducati auf Phillip Island testen. Yamaha und Suzuki MotoGP werden Anfang nächsten Monat in Katar wieder auf der Strecke zu sehen sein.

Sepang Test – Tag 3
Inoffizielle Zeiten
1. Sete Gibernau(Ducati Marlboro) - 2'01.03
2. Loris Capirossi (Ducati Marlboro) - 2'01.08
3. Marco Melandri (Fortuna Honda) - 2'01.09
4. Dani Pedrosa (Repsol Honda) - 2'01.51
5. Valentino Rossi (Camel Yamaha) - 2'01.601
6. Nicky Hayden (Repsol Honda) - 2'01.69
7. Shinya Nakano (Kawasaki Racing) - 2'01.79
8. Randy de Puniet (Kawasaki Racing) - 2'02.18
9. Toni Elías (Fortuna Honda) - 2'02.23
10. Chris Vermeulen (Suzuki MotoGP) - 2'02.37
11. Colin Edwards (Camel Yamaha) - 2'02.45
12. John Hopkins (Suzuki MotoGP) - 2'02.50
13. Casey Stoner (LCR Honda) - 2'02.67
14. Alex Hofmann (D'Antin Ducati) - 2'03.20
15. Kenny Roberts jr. (KR Honda) - 2'03.45
16. Shinichi Itoh (Ducati- Bridgestone) - 2'03.72
17. James Ellison (Yamaha Tech 3) - 2'04.12
18. Jose Luis Cardoso (D'Antin Ducati) - 2'04.30
19. Naoki Matsudo (Kawasaki Racing) - 2'05.48

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›