Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Repsol Honda fahren mit ihrer Vorbereitung in der Vorsaison fort

Repsol Honda fahren mit ihrer Vorbereitung in der Vorsaison fort

Repsol Honda fahren mit ihrer Vorbereitung in der Vorsaison fort

Das Repsol Honda Team hat einen intensiven und produktiven Test in Sepang beendet und Nicky Hayden hat die Weiterentwicklung der RC211V angetrieben. Dani Pedrosa hat sich weiterhin an die MotoGP gewöhnt.

Motogp.com bietet Ihnen eine Auswahl an Videos, die die Aufgaben dokumentieren, die vom offiziellen Honda Team in Malaysia ausgetragen wurden, zusätzlich bieten wir Ihnen noch Interviews mit Hayden und Pedrosa, in denen die beiden jungen Fahrer inre Arbeit beim Training analysieren.

Am letzten Testtag ist Hayden eine 20-ründige Rennsimulation gefahren und hat Fahrgestell-Tests durchgeführt und einige Reifenkombinationen ausprobiert.

Dani Pedrosa hat für seinen Teil damit weiter gemacht, die Stärke und Resistenz für ein MotoGP Bike aufzubauen. Es war ein guter Test für ihn, nicht nur wegen seiner beeindruckenden schnellen Rundenzeiten, sondern auch weil er sein Tempo mehrmals konsistent beibehalten konnte.

Die beiden Fahrer sind zusammen während der drei Testtage beeindruckende 1540 Meilen gefahren und mehr als 690 davon kommen von Pedrosa.

Das offizielle Honda Team, wird wie viele andere MotoGP Teilnehmer direkt nach Australien weiter reisen, um dort einen weiteren dreitägigen Test auf der Rennstrecke auf Phillip Island durchzuführen. Der Test beginnt kommenden Dienstag.

Tags:
MotoGP, 2006, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›