Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Auf trockener Strecke in Phillip Island war Ducati Marlboro wieder an der Spitze

Auf trockener Strecke in Phillip Island war Ducati Marlboro wieder an der Spitze

Auf trockener Strecke in Phillip Island war Ducati Marlboro wieder an der Spitze

Nach dem gestrigen Wasserfall, durch den sich gestern einige Teams gegen den Test in Australien entschieden, ging es heute mit einer trockenen Strecke wieder produktiv weiter.

Wie schon in Sepang waren die Ducati Marlboros wieder die beiden Schnellsten des Tages. Sete Gibernau, der sich gestern gegen eine Fahrt entschieden hat, fuhr eine Zeit von 1'29.99. Sein Teamkollege Loris Capirossi fügte zu seinen gestrigen 10 Runden noch eine volle Session hinzu und rundete bei 1'30.20.

Marco Melandri nutzte die Strecke am meisten und fuhr seine schnellste Zeit bei 1'30.55. Er ist heute 117 Runden auf der Australischen Strecke gefahren.

Nicky Hayden ist am Nachmittag nach gefahrenen 95 Runden gestürzt. Nach dem Unfall, bei dem er einen Schlag auf den Kopf erlitt, aber ohne ernsthafte Verletzungen blieb, beendete er seine Session wegen des Zustands seines Repsol Honda Bikes.

Kenny Roberts Jr, der die KR Honda des Teams seines Vaters fuhr, hat ein neues Fahrgestell getestet und wurde insgesamt Achter. Der Newcomer Dani Pedrosa fuhr, nachdem er gestern seinen ersten Sturz von einem MotoGP Bike hatte, vier Zehntel schneller als seine Zeit vom ersten Tag.

Inoffizielle Zieten: Phillip Island Tag 3

1. Sete Gibernau - Ducati Marlboro 1'29.99 - 83 Runden
2. Loris Capirossi - Ducati Marlboro 1'30.20 - 81
3. Marco Melandri - Fortuna Honda 1'30.55 - 117
4. Shinya Nakano - Kawasaki Racing 1'30.65 - 61
5. Nicky Hayden - Repsol Honda 1'30.95 - 95
6. Dani Pedrosa - Repsol Honda 1'31.10 - 96
7. Casey Stoner - LCR Honda 1'31.21 - 80
8. Kenny Roberts jr - KR Honda 1'31.64 - 70
9. Randy de Puniet - Kawasaki Racing 1'31.77 - 81
10. Makoto Tamada - Konica Minolta Honda 1'31.87 - 74
11. Toni Elías - Fortuna Honda 1'32.18 - 69
12. Alex Hofmann - d'Antin Ducati 1'32.4 - 43
13. Jose Luis Cardoso - d'Antin Ducati 1'32.4

Tags:
MotoGP, 2006, Ducati Marlboro Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›