Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Drei Aprilia Fahrer: Lorenzo, De Angelis und Barbera

Drei Aprilia Fahrer: Lorenzo, De Angelis und Barbera

Drei Aprilia Fahrer: Lorenzo, De Angelis und Barbera

Jorge Lorenzo, Alex de Angelis und Hector Barbera sind die drei Gesichter des Aprilia Werkes in der kommenden 250ccm Weltmeisterschaft.

Die beiden Spanischen Fahrer sind beide Anwärter auf den Titel, besonders der kämpferische Lorenzo. Der Mallorciner wurde zum Erschaffer der Pole Positionen und der Starts aus der ersten Reihe und steht für zahlreiche Podiumsplätze.

De Angelis ist der einzige 250ccm Fahrer des Spanischen Jorge Martinez Aspar Team und er hat die Mission eine große Hürde in seiner Grand Prix Karriere zu überwältigen und endlich Rennen zu gewinnen.

Barberá setzt sich nach einem Jahr der Gewöhnung an die Höhe der Viertelliterklasse, für 2006 in den Sattel eines Motorrades, das vom selben Werk ist wie sein Glücksbringendes 125ccm Bike war, mit dem er damals den Vize-WM Titel gewonnen hat.

Tags:
250cc, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›