Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Carchano´s Debüt in der neuen Kategorie

Carchano´s Debüt in der neuen Kategorie

Carchano´s Debüt in der neuen Kategorie

Jordi Carcharo hat diese Woche sein Debüt mit einem neuen Team, dem Stop and Go Team, mit dem er seinen Sprung in die 250ccm Kategorie wagen wird. Der Katalonische Fahrer ist gespannt auf diese Herausforderung und sagt, dass die Viertelliterklasse viel besser zu seinem Körperbau passt.

Der junge Spanier hat sich während der Wintermonate ausgiebig auf sein neues Abenteuer vorbereitet und folgte einem intensiven Training, um sich an die 250ccm zu gewöhnen. In einem Interview mit motogp.com hat Carcharo seine ersten Eindrücke zu seinem Wechsel mitgeteilt, nachdem er einige Tage in Katalonien getestet hat.

"Ich fühle mich auf dem Bike sehr wohl, hier in Barcelona sind wir mit einer Standard Honda gefahren und ich war nur 2 oder 3 Sekunden hinter meinen eventuellen Rivalen. Wenn all unser Material verfügbar ist, denke ich, dass ich in einer Position sein werde, in der ich ohne Probleme gegen sie kämpfen kann", erklärte er.

Das Stop and Go Team wird in den nächsten beiden Wochen wieder auf die Rennstrecke in Valencia zurückkehren und vor dem Offiziellen Test in Katalonien, bei dem die Teams aller drei MotoGP Klassen fahren werden, noch einige Trainingssessions abhalten.

Tags:
250cc, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›