Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Gala für Pedrosa im Repsol YPF Hauptquartier

Gala für Pedrosa im Repsol YPF Hauptquartier

Gala für Pedrosa im Repsol YPF Hauptquartier

Dani Pedrosa war neben Marc Coma (dem Raids Weltmeister 2005 und Sieger der Lissabon-Dakar Rallye) und Laia Sanz (die momentane weibliche Trials Weltmeisterin), einer der Hauptkonzentrationspunkte der gestrigen Tributgala von Repsol YPF.

Im Repsol Hauptquartier in Madrid hatte Pedrosa die Chance das finale Bild seiner 2006er RC211V zu sehen, einem Motorrad, das er in seiner ersten Saison in der Königsklasse fahren wird.

Bei dem Event waren auch Nani Roma (3. Platz in der Dakar Rallye), Angel Nieto, Alberto Puig und Jordi Arconas, einem Schlüsselarbeiter für den Bike Erfolg von Roma und Coma anwesend.

Repsol´s Generaldirektor unterstrich die Fähigkeiten der Motorsportler und ehrte Pedrosa´s Konsistenz und Ausdauer in der Vergangenheit.

Motogp.com bietet Ihnen ein Exklusivinterview mit Pedrosa, einem der Stars der Gala und dazu auch noch den Rest der Zeremonie, in der das Bike des Spaniers vorgestellt wurde, mit dem er hofft in der MotoGP einer der stahlendsten Stars zu werden.

Tags:
MotoGP, 2006, Dani Pedrosa

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›