Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Zurück nach Sepang

Zurück nach Sepang

Zurück nach Sepang

Die Vorsaison geht morgen für die MotoGP Teams mit einem dreitägigen Test in Sepang weiter. Es wird der letzte Test im Februar sein und Anfang März findet dann der Offizielle Test in Katalonien statt.

Die meisten Teams der Königsklasse werden sich auf der Malaysischen Rennstrecke einfinden, um die Vorbereitungen und das Finetuning vor der Saison 2006 voran zu treiben. Honda, Ducati, Yamaha, Kawasaki und Suzuki kehren alle nach dem vollen Zeitplan, der in Sepang begann und sich bei manchen in Australien und Katar fortsetzte, zur Arbeit zurück.

Wenn man die Ergebnisse auswertet, die bisher erreicht wurden und auch die Meinung der motogp.com Besucher mit zählt, dann sind die beiden bisher stärksten Teams im Moment Ducati Marlboro und Camel Yamaha. Die beiden Fahrer des Italienischen Teams, Sete Gibernau und Loris Capirossi, sind im Malaysischen Test im Januar die schnellsten Zeiten gefahren und Valentino Rossi und Colin Edwards demonstrierten letzte Woche in Losail die Power der M1.

Das Treffen wird auch eine Chance sein, die Form von Marco Melandri zu checken und auch die der viel versprechenden Youngsters Casey Stoner und Dani Pedrosa auf der RC211V. Suzuki MotoGP wird versuchen alle verbliebenen Probleme der neuen GSV-R zu lösen, nachdem John Hopkins und Chris Vermeulen bei den vorherigen beiden Tests ihre Arbeit immer wieder durch Probleme unterbrechen mussten.

Motogp.com wird sie mit ausführlichen Berichten von jedem Testtag und den Rundenzeiten, Interviews und Zusammenfassungen der Schlüsselfahrer der einzelnen Tage, auf dem Laufenden halten.

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›