Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Barbera stürzt und de Angelis ist Schnellster in Portugal

Barbera stürzt und de Angelis ist Schnellster in Portugal

Barbera stürzt und de Angelis ist Schnellster in Portugal

Barbera stürzt und Dovizioso ist Schnellster in Portugal Heute war für eine große Zahl der 125ccm und 250ccm Teams der Beginn eines dreitägigen Tests in Estoril. Für viele von ihnen wird der Test in Estoril die letzte Chance sein, vor dem Offiziellen Test in Katalonien, am 28. Februar noch an der Performance und am Motorrad zu arbeiten.

Der Test fand unter weniger charakteristischen Wetterbedingungen statt und es gab keine nennenswerten Zwischenfälle. Es war bewölkt und die Temperaturen waren wie erwartet mild. Es wehte eine leichte Brise auf der Strecke und am Ende der Session stieg das Risiko für Regen etwas an.

Der Sturz von Hector Barbera war die größte Neuigkeit des Tests. Er beendete seinen Testtag nach dem Sturz und kehrte ins Hotel zurück, um sich für den morgigen Tag zu erholen. Der Aprilia Testfahrer Alex Debon verletzte sich bei einem Sturz die Hand und auch er beendete die Arbeit an diesem Tag nach dem Sturz. Er wird aber trotzdem am zweiten Testtag wieder arbeiten.

Inoffizielle Zeiten-Estoril Tag 1 125ccm

Julián Simón- Red Bull KTM 1'46.6
Mika Kallio - Red Bull KTM 1'47.0
Lukas Pesek - Derbi Racing 1'47.1
Gino Borsoi - Gilera 1'50.2

250ccm

Alex de Angelis - Aspar Team 1'42.2
Jorge Lorenzo - Fortuna Aprilia 1'42.4
Andrea Dovizioso - Humangest Honda 1'42.6
Héctor Barberá – Fortuna Aprilia 1'43.0
Alex Debon - Aprilia 1'43.3
Marco Simoncelli - Metis Gilera 1'43.395
Manuel Poggiali - KTM 250 1'44.0
Hiroshi Aoyama - KTM 250 1'44.5
Dirk Heidolf - Kiefer BOS 1'45.6
Anthony West - Kiefer BOS 1'45.9
Yuki Takahashi - Humangest Honda 1'47.7

Tags:
250cc, 2006, Alex de Angelis

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›