Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

MotoGP Akademie gibt Pläne für 2006 bekannt

MotoGP Akademie gibt Pläne für 2006 bekannt

MotoGP Akademie gibt Pläne für 2006 bekannt

Sechs junge Talente aus Europa und Asien warten darauf ihre ersten Schritte auf dem Weg zu einer erfolgreichen Motorradrennsport Karriere zu machen und geben in Spanien die Pläne der MotoGP Akademie für dieses Jahr bekannt. Die Newcomer Scott Reading, 13 Jahre-Großbritannien, Jonas Folger, 12 Jahre-Deutschland, Takaaki Nakagami, 14 Jahre-Japan und Isaac Vinales, 12 Jahre-Spanien, sind vom MotoGP Akademie Direktor Alberto Puig und dem Sport Koordinator Raul Jara ausgewählt wurden, nachdem sie während des Tests im Dezember in Valencia beeindruckt hatten.

Die vier neuen Rekruten werden zu den schon bestehenden Studenten Danny Webb, 15 und Kev Coghlan, 17 – beide aus Großbritannien, hinzu kommen, die beide schon ihr zweites Jahr bestreiten werden und alle sechs Youngsters werden an der Spanischen 125ccm Meisterschaft (CEV) teilnehmen. Sie werden alle versuchen der Erfolgsstory des letzten Jahres, der von Bradley Smith zu folgen, denn er gewann die letzten drei Rennen der CEV und verpasste den Titel nur um einen Punkt. Als Resultat seiner Leistungen wird er in diesem Jahr voll an der 125ccm Weltmeisterschaft teilnehmen.

Die MotoGP Akademie ist eine Initiative, die von Dorna Sports kreiert wurde, um junge Motorradtalente zu fördern und ihnen die Plattform zu bieten, um den Sprung in die MotoGP WM zu schaffen. Die Akademie bietet den Jungs ein Spezialistentraining in allen Facetten des Sports, dazu gehören auch Gebiete wie psychologische und körperliche Vorbereitung, Rennsport-Erfahrung und Sprachtraining.

Die Fahrer werden ihr Programm mit vier Tagen Vorsaison-Training beginnen und werden sich in den ersten Märztagen medizinischen Tests im Hauptquartier der Akademie, in Barcelona unterziehen. Sie werden in der Basis bei der Blume Residenz bleiben, die exzellente Gebäude bietet und erfahrene Ärzte und Sporttherapeuten. Der erste Streckentest soll vom 27.-28. März in Albacete stattfinden und das Eröffnungsrennen der CEV wird am 7. Mai auf derselben Rennstrecke stattfinden. Webb wird diese Saison auch sein Grand Prix Debüt fahren und könnte sogar drei Wildcard Auftritte in der 125ccm Weltmeisterschaft bekommen.

Tags:
2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›