Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Angaia Racing gibt Luca Morelli als neuen Fahrer bekannt

Angaia Racing gibt Luca Morelli als neuen Fahrer bekannt

Angaia Racing gibt Luca Morelli als neuen Fahrer bekannt

Nach einer unsicheren Zeit, wie denn die Aufstellung von Angaia Racing aussehen könnte, hat das Italienische Team nun bekannt gegeben, dass Luca Morelli ihr neuer Fahrer in der 250ccm Kategorie sein wird. Angaia´s vorherige Bekanntgabe, dass der Franzose Jules Cluzel für ihn fahren würde, hatte sich wegen dessen Wechsel zu Equipe GP de France-Scrab erübrigt.

Angaia hatte die Entscheidung Morelli zu wählen, nachdem er verschiedene andere mögliche Repräsentanten ausgewertet hatte, getroffen. Olivier Ligeois entschied sich, einen unerfahrenen Fahrer unter Vertrag zu nehmen, der erst im Dezember 18 Jahre alt geworden ist, aber er hat definitiv Potenzial.

Die letzten Rennen der Italienischen Meisterschaft und der Europäischen Meisterschaft sind Morelli´s einzige bisherige Grand Prix Erfahrung. Doch in diesen vier Rennen stand er wenigstens einmal auf dem Podium und das ist etwas, was Angaia hofft in der zweiten Hälfte der Saison auch in der WM fortzusetzen.

"Luca ist körperlich vorbereitet und das ist sehr wichtig, weil die Weltmeisterschaft kein Spaziergang im Park ist. Wir sind uns sicher, dass er mit dem ganzen Team hinter ihm, seine Unerfahrenheit bald ohne große Schwierigkeiten hinter sich lassen kann", erklärte der Teamchef Paolo Tajana.

Morelli wird bei den Tests im März in Katalonien und Jerez sein Debüt mit dem neuen Team fahren.

Tags:
250cc, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›