Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Melandri ist froh, dass es wieder nach Europa geht

Melandri ist froh, dass es wieder nach Europa geht

Melandri ist froh, dass es wieder nach Europa geht

Die kommenden Offiziellen Tests in Katalonien und Jerez werden von allen Fahrern schon ungeduldig erwartet, denn mit ihnen geht die Vorsaison so langsam zu Ende. Der Italienische Fahrer Marco Melandri ist dabei keine Ausnahme. Der Schnellste des Sepang Tests sprach mit motogp.com über die Events der letzten Woche und die Konzentration auf seine Vorsaison.

Melandri gibt zu, dass sein dritter Testtag in Sepang "nicht wundervoll" war, aber dass es hinsichtlich der Arbeit an den Einstellungen und an den Reifen positiv gelaufen ist, konnte man auch an seinen Zeiten sehen. Seine Zeit am ersten Tag war mit 2'01.66 die Schnellste auf der regenreichen Malaysischen Rennstrecke und in einem Exklusivinterview erklärt Melandri mehr zu den drei Testtagen und den kommenden Wochen.

"Ich freue mich für weitere Tests nach Europa zu fahren."

Tags:
MotoGP, 2006, Marco Melandri

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›